Nachruf Gründer und Ehrenvorsitzender Hans Ortelt

Am 08. Januar 2020 verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit unser Gründungsmitglied und langjähriger Vorstand der Wattführergemeinschaft Hans Ortelt.


Den Menschen freundlich zugewandt war es sein Ansinnen, alle Menschen und Interessen unter seiner Idee vom Wattenmeer zusammenzubringen.

Mit der Gründung der Wattführervereinigung Niedersächsische Nordseeküste ist es ihm in 30 Jahren gelungen, 100 Mitglieder zu vereinen, im Einklang mit den Regeln der Natur, bedacht auf das Wohl der Gäste und ihrer Sicherheit. Er hat die Zunft und das Ansehen der Wattführerschaft entscheidend geprägt, und war der Lehrvater und Ursprung vieler Wattführer.

Mit der Nationalpark-Partnerschaft der WFG haben wir sein Werk vollenden dürfen.

Nebel am Wattenmeer (Christian Morgenstern)

"Nebel, stiller Nebel über Meer und Land.
Totenstill die Watten, totenstill der Strand.
Trauer, leise Trauer deckt die Erde zu.
Seele, liebe Seele, schweig und träum auch du."

Die Flut verwischt die Fußspuren im Watt.
Die von Hans Ortelt werden bleiben. 

Danke Hans!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.